Aktuelles zu Gesundheits­sport

08.10.2019 • 18:03

Am Freitag, den 11.10.2019 startet der Kurs Cardio Fit im Herz-Kreislauf-Angebot im Gesundheitssport. Dieser Präventionskurs ist speziell zur Vorbeugung von Herz Kreislauf Erkrankungen ausgerichtet, beugt Bewegungsmangel vor und beinhaltet Übungen zum Erhalt des gesamten Bewegungsapparats des… weiter lesen

24.08.2019 • 11:02

Unsere Broschüren sind dank Ernst Fritzsche frisch aktualisiert. Neue Angebote gibt es in der Sportgymnastik, im Gesundheitssport und beim Radsport. Beim Korbball und beim Turnen gibt es Änderungen bei den Trainingszeiten und Ansprechpartnern. Unsere Sportangebote Freizeitsport Gesundheitssport… weiter lesen

Am 20. August startet mit dem Kurs „Rücken Fitness“ ein neues Angebot im Gesundheitssport. „Rücken Fitness“ ist ein Training für den ganzen Körper mit dem Schwerpunkt Rücken und soll Freude an der Bewegung wecken. Mit einem abwechslungsreichen Stundenverlauf und vielfältigen Übungen kräftigen wir… weiter lesen

Ab dem 31. August 2019 wird das Angebot im Reha-Sport um einen Wirbelsäulenkurs mit Christa Garbade ( +49 1522 4509936 ) erweitert. Der Kurs findet dann jeweils samstags von 10:15 bis 11:15 im Sport- und Bewegungszentrum statt. Zum Angebot weiter lesen

Durch die Einführung des SEPA-Lastschriftverfahrens für den Einzug der Kursgebühren im Gesundheitssport im Jahre 2016 konnten wir für alle Beteiligten eine deutliche Vereinfachung erreichen. Nach 3 Jahren Anwendung und vielen gemachten Erfahrungen damit, möchten wir nun daraus resultierende… weiter lesen

Seit diesem Monat ist unser Verein Mitglied der deutschlandweiten GYMWELT-Kampagne und trägt ab sofort mit seinen Angeboten zum Aufbau der größten Fitness- und Gesundheitssportkette Deutschlands bei. Die GYMWELT ist ein von den Turnerbünden entwickeltes und geschütztes Markenzeichen für moderne und… weiter lesen

22.11.2018 • 23:09

In der Oktober-Ausgabe des NTB-Magazins wurde über das GYMWELT-Fotoshooting und den damit verbundenen kostenlosen Service für GYMWELT-Vereine berichtet. Diese können die professionellen Fotos nämlich für ihre eigene Öffentlichkeitsarbeit nutzen. …und das tun wir hiermit: Heiko Knießner, unser… weiter lesen